Posted by Ayhu aka Vornelinks on 28/06/2021

Style #12 Techno Rave Look

Das Outfit macht Lust auf Festivals, Klubnächte im Berghain, den Tag und Nacht durchtanzen. Bei tiefer Techno-Musik kommen Menschen aus allen Ländern, Religionen, Glaubensrichtungen und Gesellschaftsschichten zusammen und tanzen – voller Freude und Enthusiasmus. Und in diesem hedonistischen Vortex kann ich mich neu aufstellen - Inspiration holen, den Stress der Arbeitswoche verlieren und vom Alltagsdruck (auch nur für ein paar Stunden) unbehelligt sein.

Ich habe diesen Look mehrmals beim Ausgehen in Berlin getragen. Es passt zur düsteren Techno-Clubkultur der Stadt - mein üblicher Begleiter für diese Nächte ist die leicht Fetisch-angehauchte Geschirrtasche 1 (Link). Die Camouflage Pants (H&M) gepaart mit Dr. Martens Boots runden den robusten Look ab. Das Metall-besetzte T-Shirt ist von Love! Moschino (Female Kollektion).

Das extrem strapazierfähige Sattelleder der Geschirrtasche 1 schützt mein Hab und Gut, Kratzern, Getränken oder gar einem Zigarettenbrand machen dieser Tasche nichts aus. Außerdem finde ich es toll, dass die Tasche vorne ist und fest an meinem Körper geschnallt, es ist sicherer in großen Menschenmengen und irritiert mich nicht beim stundenlangen Tanzen - glaubt mir, ich habe viel Taschen ausprobiert. Der kleine Fetisch-Touch durch den Harnes gibt mir ein starkes und verführerisches Gefühl.

Gepaart mit der Kette 2 (Link) ist der Look cool, metallisch und ein wenig geheimnisvoll. Zudem zeigt die Kette 2 meine Unterstützung für Diversität und Subkulturen. Normalerweise trage ich die silberne, aber ich trage auch die mattschwarze. Ich liebe beide, weil ich sie mit vielen meiner Looks kombinieren kann.

Vor allem in der Berliner Clubszene hat sich MYL BERLIN durch die positive Unterstützung von Künstlern, Vielfalt und langlebigen Gegenständen einen Namen gemacht. Viele der vom Clubleben inspirierten Kollektionen haben einen frechen Subkontext oder augenzwinkernde Namen, die einzigartig sind und sich von anderen Marken abheben, die versuchen, das Nachtclub-Publikum anzusprechen.

Ich freue mich darauf, mehr von meinen Looks zu teilen und einige meiner Inspirationen aus dem Nachtleben zuteilen, von denen ich hoffe, dass wir alle bald wieder genießen können!

Wir sehen uns auf der Tanzfläche,
Ayhu aka VorneLinks

MYL Author

Ayhu aka Vornelinks

Born in Aleppo - my journey took me to different countries, exposing me to vast, multicultural style inspiration. Berlin is my harbor without the water; join me on this wild style-cruise.

Recent Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram